Start

Einsatz: Brand, Menschenleben konkret in Gefahr

Die Frewillige Feuerwehr Rheinmünster wurde am Donnerstag, den 12.01.2023 zu einem Brandereignis in der Straße „Am Kanalbach“ in Schwarzach alarmiert. Laut Alarmdepesche der Leitstelle schlugen Flammen aus dem EG eines 2-stöckigen Gebäudes. Weiterhin sollten sich vermeintlich noch mehrere Personen im Gebäude befinden. Aufgrund dieser ersten Lageinformationen wurde von der Leitstelle Vollalarm für die Freiwillige Feuerwehr Rheinmünster ausgelöst. Durch die erste

Einsatz: Rauchentwicklung Gebäude

Die Freiwillige Feuerwehr Rheinmünster wude am Freitag, den 28.10.2022 kurz vor 14:30 Uhr zu einem Gebäudebrand in der Herrenstraße in Stollhofen alarmiert. Laut erster Mitteilung befanden sich keine Personen mehr in dem Gebäude. Die Abteilung Stollhofen rückte sofort mit dem Löschfahrzeug aus und traf wenige Minuten später am Brandobjekt ein. Das Gebäude befand sich in einer Sackgasse, welche von der

BF-Tag der Jugendgruppe Stollhofen/Söllingen

Mit einem Jahr Verspätung konnte am Samstag, den 06.08.2022 wieder einmal der turnusmäßig eigentlich alle zwei Jahre stattfindende BF-Tag der Jugendfeuerwehrgruppe Stollhofen stattfinden. Bei einem Berufsfeuerwehrtag wird der Alltag in einer Berufsfeuerwehr nachgespielt. Die Jugendlichen haben entsprechen 24 Stunden Dienst, inklusive Schichtplan, Lern- und Sporteinheiten sowie Pausezeiten. In unregelmäßigen Abständen wird dieser Alltag dann durch Feuerwehreinsätze unterbrochen. Alarmiert wurden die

Einsatz: Flächenbrand

Die Freiwillige Feuerwehr Rheinmünster wurde heute gegen 18:45 Uhr zu einem Flächenbrand alarmiert. Gemeldet wurde ein kleiner Flächenbrand zwischen dem Siedlerhof Schwarzach und dem Gelände des MC Stollhofen. Vorgefunden wurde eine brennende Ackerflächen von etwa einer Größe von 5×10 Meter, direkt an der angrenzenden Straße. Mit dem sofortigen Löschangriff durch zwei Löschfahrzeug von zwei Seiten war der Brand schnell unter